Download Atmosphare und Umwelt: Chemische Prozesse · Menschliche by Peter Fabian PDF

By Peter Fabian

Ein allgemeinverständlicher Überblick über die Vorgänge in der Athmosphäre und die Auswirkungen menschlicher Eingriffe auf das Ökosystem Erde.

Show description

Read Online or Download Atmosphare und Umwelt: Chemische Prozesse · Menschliche Eingriffe Ozon-Schicht · Luftverschmutzung Smog · Saurer Regen PDF

Similar german_6 books

Qualitätsinformationssysteme: Modell und technische Implementierung

Das Buch beschreibt eine Methodik zur Modellierung von Qualitätsinformationssystemen (QIS) sowie Aspekte ihrer technischen Implementierung. Von besonderem Interesse ist ein objektorientiertes Referenzmodell, das als Ausgangspunkt zur Abbildung aller betrieblichen QIS genutzt werden kann. Schwerpunkte des Buches bilden die Handhabung und die Möglichkeiten des Modells sowie die Anforderungen an technische Systeme zur Realisierung von Informationssystemen.

Funktionelle Biochemie: Eine Einfuhrung in die medizinische Biochemie

Die Funktionelle Biochemie ist eine kurze und prazise Darstellung der Grundlagen der Biochemie einschlie? lich Immunologie, Molekularbiologie und Endokrinologie. Loffler ist es gelungen, durch eine hervorragende Didaktik, einen eingangig und verstandlich geschriebenen textual content sowie eine gro? e Zahl zweifarbiger Abbildungen, Tabellen und Reaktionsschemata einen besonders ansprechenden Uberblick uber diesen komplexen Themenbereich zu erstellen.

Extra info for Atmosphare und Umwelt: Chemische Prozesse · Menschliche Eingriffe Ozon-Schicht · Luftverschmutzung Smog · Saurer Regen

Sample text

So gibt es eine weitere Kopplung erster Art zwischen den HO x- und NOx-Zyklen, die zur Bildung des Reservoir- und Senkengases HN0 4 fUhrt H0 2 +N0 2 +M-HN0 4 +M. Dieser Bildung laufen folgende Abbaureaktionen fUr HN0 4 entgegen HN0 4 + OH - H 20 + N0 2 + O2, HN0 4 + UV (Ie < 330 nm)-H02 + N0 2• Ein weiteres Reservoir- und Senkengas, HOCl, entsteht aus der Kopplungsreaktion erster Art zwischen den HO x- und ClOx-Zyklen H0 2+ ClO- HOCI + O2, Dieser Bildungsreaktion wirkt der Abbau durch Photolyse entgegen HOCI + Licht (Ie < 420 nm)- Cl + OH.

Wurde man nach dieser Berechnung alle Ozon-Molekule in einer homogenen Schicht an der Erdoberflache konzentrieren, so hatte diese am Aquator eine Dicke von nur etwa 2,5 Millimetern, und diese Schichtdicke wurde zu den Polen hin noch geringer werden. Die Tatsache, daB die Molekiile der Ozon-Schicht, die sich uber einen vertikalen Hohenbereich von uber 50 km erstreckt, an der Erdoberflache komprimiert eine nur wenige Millimeter dicke Schicht ergeben wurde, zeigt, daB Ozon tatsachlich nur ein Spurengas ist.

Die Reaktionspfade der Lichtreaktionen heben sich durch besondere Schraffur von den durch Vollstrich veranschaulichten StoBreaktionen abo Ohne UV-Strahlung, die Sauerstoff-Molekiile O2 photolysiert (A < 242 nm) und damit atomaren Sauerstoff 0 produziert, konnte keine der gezeigten Reaktionen ablaufen. Sind aber einmal "ungerade" Sauerstoff-Komponenten (0, 0* und 03) gebildet, so bleibt das Ozon auch nach Beendigung der Einstrahlung (z. B. in der Nacht oder Polarnacht) erhalten, wahrend der atom are Sauerstoff 0 und 0* uber die StoBreaktionen in O2 bzw.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 43 votes