Download Arbeits- und Funktionssicherheit vernetzter Systeme: Heißt by Hans-Jürgen Weißbach, Michael Florian, Andrea Poy PDF

By Hans-Jürgen Weißbach, Michael Florian, Andrea Poy

Andrea Poy ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am IuK - Institut für sozialwissenschaftliche Technikforschung, Dortmund. Dr. Hans-Jürgen Weißbach ist Habilitationsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und Mitarbeiter am IuK - Institut für sozialwissenschaftliche Technikforschung, Dortmund. Dr. Michael Florian ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technik und Gesellschaft der Universität Dortmund.

Show description

Read more

Download Zielgruppe Kind: Kindliche Lebenswelt und by Dieter Baacke, Uwe Sander, Ralf Vollbrecht, Sven Kommer PDF

By Dieter Baacke, Uwe Sander, Ralf Vollbrecht, Sven Kommer

Werbung, nicht nur Fernsehwerbung, durchdringt zunehmend die Lebenswelt der Kinder. Der Band stellt die Ergebnisse eines Forschungsprojekts vor, das Wissen über Werbung und den Umgang mit Werbebotschaften sowie das Werbeangebot von Fernsehen, Druckmedien und Radio untersucht hat. Die breitangelegte empirische Untersuchung, durchgeführt von den Universitäten Bielefeld und Halle/Saale, verbindet die examine von Werbespots unterschiedlicher Medien mit der (methodisch-phantasiereichen) Rezeptionsanalyse von Kindern. Die zahlreichen und differenzierten Ergebnisse führen zu einer Gesamtschau der Bedeutung und Entwicklung von Werbeangeboten in der Kinderkultur.

Show description

Read more

Download FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics: by Gerold Mohr, Irene Spirgi-Gantert, Ralf Stüvermann (auth.), PDF

By Gerold Mohr, Irene Spirgi-Gantert, Ralf Stüvermann (auth.), Irene Spirgi-Gantert, Barbara Suppé (eds.)

Mobilisierende therapeutic massage, Widerlagernde Mobilisation...? Mit welcher Technik komme ich weiter? Wie ging der Griff nochmal? Schluss mit dem "Ausprobieren"! Leicht verständlich vermitteln die Autoren Wirkungen und Ziele der einzelnen Behandlungstechniken in der FBL. Alle Handgriffe des Therapeuten sind mit Hilfe von anschaulichen Fotos leicht zu "begreifen", und didaktisch klare Texte präzisieren die Bildanleitungen.

Neu in der 2. Auflage:

  • weitere Techniken zur "Hubfreien Mobilisation" mit ca. 30 neuen Fotos,
  • durchgehend schematische Zeichnungen, die die behandelten Strukturen verdeutlichen,
  • Praxishinweise zur Verknüpfung der gezeigten Techniken mit aktiven Übungen.

Show description

Read more

Download Chirurgisches Forum für experimentelle und klinische by W. Reichmann (auth.), Professor Dr. Dr. h. c. Fritz Linder, PDF

By W. Reichmann (auth.), Professor Dr. Dr. h. c. Fritz Linder, H. Krebs, H. Rudolph (eds.)

Aufgabe der experimentellen und klinischen Forschung in unserem Fach ist es, über die Empirie hinaus den Weg für die praktische Chirurgie von morgen zu bahnen. Beide Richtungen werden dann besonders fruchtbar sein, wenn sie sich nicht als Gegensatz, sondern als Ergänzung verstehen. Selbstverständlich ist sich der verantwortungsvolle Chirurg stets mit Anerkennung und Dankbarkeit all der Fortschritte bewußt, die gerade in den letzten a hundred Jahren die nicht-chirurgischen Disziplinen mit ihrer Grundlagenforschung (wie zum Beispiel die Pathologie und Bakteriologie, Haematologie, Biochemie und Elektronik bis zur Immunologie etc.) der operativen Medizin beschert haben. Trotzdem sollte die chirurgische Forschung in der Klinik ebenso wie im experimentellen Laboratorium Anregung und Ziel ihrer Arbeitsprojekte vorwiegend als Dienst am kranken Menschen verstehen. Hierbei ist es keineswegs ausgeschlossen, daß die Exposition mit dem Krankenbett oftmals ganz unerwartet den Anstoß für neuartige Entwicklungen eröffnet, die in ganz anderer Richtung zum klinischen Tragen kommen. Als viel­ leicht spektakulärstes Beispiel sei hier nur die Entwicklung des additional­ korporalen Kreislaufs durch John Gibbon angeführt, die ursprünglich dem verzweifelten Wunsch eines jungen Chirurgen nach einem pace­ rären "Lungenersatz" zur Behandlung der fulminanten pulmonalen Em­ bolie entsprang und in der Folgezeit das Tor zu den bis dahin unvorstell­ baren Operationsverfahren am offenen Herzen aufstieß.

Show description

Read more

Download Schulversagen und Anerkennung: Scheiternde Schulkarrieren im by Sabine Sandring PDF

By Sabine Sandring

Wie hängt schulisches Versagen mit Anerkennungserfahrungen in der Familie zusammen? Wie geht Schule mit den in der Familie entstandenen Anerkennungsdefiziten um? Welche Bedeutung haben schulische Anerkennungsbeziehungen für die Schulkarriere und schulisches Scheitern? Die qualitative Studie untersucht diese Fragen für Klassenwiederholer einer integrierten Gesamtschule. Der Fokus der Untersuchung liegt dabei auf einer schülerbiografischen Perspektive, die um die examine von konkreten schulischen Interaktionen zwischen Lehrern und Schülern sowie zwischen Schülern ergänzt und zum schulkulturellen Entwurf der untersuchten Gesamtschule vermittelt wird. Als zentrales Ergebnis dieser Studie, die scheiternde Schulkarrieren nachgezeichnet, wird eine anerkennungsbasierte Theorie schulischen Versagens entworfen.

Show description

Read more

Download Leasingverträge optimal gestalten: Vertragsformen, Vor- und by Prof. Dr. Eduard Gabele, Dr. Michael Kroll (auth.) PDF

By Prof. Dr. Eduard Gabele, Dr. Michael Kroll (auth.)

Professor Dr. Eduard Gabele conflict Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensplanung und Managementinformatik, an der Universität Bamberg sowie Gründungsdekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Dresden.
Dr. Michael Kroll ist Leasingberater sowie Geschäftsführer des Leasing-Seminarveranstalters und Softwareentwicklers LeaSoft in Lichtenfels.

Show description

Read more

Download Forschung in der Chirurgie: Konzepte, Organisation, by H. G. Berger, A. Schwarz, F. Gansauge, A. K. Nüssler PDF

By H. G. Berger, A. Schwarz, F. Gansauge, A. K. Nüssler (auth.), Professor Dr. H. G. Berger, Dr. A. Schwarz, Professor Dr. U. B. Brückner, Professor Dr. W. Hartel (eds.)

Auf vielfachen Wunsch gibt die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie einen Überblick über den Stand der Chirurgischen Forschung in Deutschland heraus. Die Beiträge deutscher Spitzenforscher informieren über die Grundlagen, Schwerpunkte, Fächer und Organisationsstrukturen sowie die Aktivitäten der einzelnen Institutionen.

Show description

Read more

Download Spiegel der Arznei: Ursprung, Geschichte und Idee der by Hans Haas PDF

By Hans Haas

"Das Leben kennenzulernen, gibt es zwei Methoden", schreibt PETER BAMM. "Man läuft ihm überall nach. Das tun die Forscher. guy bleibt an einem Punkt sitzen und wartet, bis es vorüberkommt. Das tun die Philosophen. guy kann, zum Exempel, annehmen, daß jeder Pariser im Jahr einmal am Cafe de los angeles Paix vorbeikommt. Wenn guy ein Jahr dagesessen und geguckt hat, dann hat guy alle Pariser kennengelernt. Ohne Zweifel ist die Methode des Philo­ sophen der Methode des Forschers überlegen. " Machen wir uns deshalb die Methode des Philosophen zu eigen und lassen ein­ mal, zum Exempel, alle die verschiedenen Erkenntnisstufen, geistigen Kraft­ felder, Lehrmeinungen, Ideen und Theorien, die in der Medizin im Laufe ihrer langen, vielhundertjährigen Geschichte eine Rolle gespielt und sie eventuell ent­ scheidend beeinflußt haben, an uns vorbei passieren , um sie einzig von dem einen Punkt aus zu betrachten, inwieweit sie sich für die Behandlung des kranken Menschen, insbesondere für die Handhabung und Auslegung der medikamentösen Therapie, ausgewirkt haben. Ähnlich wie jener imaginäre Philosoph im Cafe de los angeles Paix, der nicht erwarten kann, daß jeder Pariser sich einem festgelegten Schema fügt, werden auch wir nicht annehmen dürfen, daß die Entwicklung des therapeutischen Denkens und HandeIns dann noch in einer streng gegliederten geschichtlichen Ordnung an uns vorüberzieht.

Show description

Read more

Download Der Umgang mit dementen Angehörigen: Über den Einfluss by Dieter Karrer PDF

By Dieter Karrer

Was es bedeutet, einen demenzkranken Angehörigen zu pflegen, weiß niemand besser als die Betroffenen selbst. Wie guy diese scenario erlebt und wie guy damit umgeht, behält guy jedoch oftmals für sich. In diesem Buch wird versucht, den Betroffenen eine Stimme zu geben und ihre Erfahrungen sichtbar zu machen.
Diese Erfahrungen mögen auf den ersten Blick sehr individuell sein. Auf den zweiten Blick zeigt sich jedoch eine spezifische Ordnung des Unterschieds, die deutlich macht, dass „einen dementen Angehörigen zu pflegen“ je nach place im sozialen Raum etwas Unterschiedliches bedeuten kann.
Das Buch handelt additionally nicht nur von Demenzkranken und ihren Familienmitgliedern. Es ist auch ein Buch über die ganz alltägliche Logik sozialer Unterschiede.

Show description

Read more

Download Strategien der Verständigungssicherung: Zur Lösung einer by Walther Kindt PDF

By Walther Kindt

In schriftlicher und mündlicher Kommunikation steht jeder Mensch ständig vor der Aufgabe, sich sprachlich so auszudrücken, dass die Verständigung mit den jeweiligen Adressaten in gewünschter Weise gelingt. Zu einer guten Kommunikationskompetenz gehört daher einerseits das Wissen, wie guy von vornherein Verständigungsprobleme vermeidet, und andererseits bei Auftreten solcher Probleme das Wissen, wie guy sie löst. Kindt und Rittgeroth stellen die Ergebnisse langjähriger verständigungstheoretischer Forschungen über entsprechende Strategien situierter Verständigungssicherung vor. Untersucht werden die Mensch-Mensch-Kommunikation mit dem Ziel einer Übertragung auf die Mensch-Maschine-Kommunikation. Das Spektrum reicht dabei von der examine linguistischer und kognitiver Merkmale kommunikationsbezogener Intelligenzfaktoren des Menschen bis zur Formulierung kognitiv begründbarer Prinzipien, die sich auch auf künstliche informationsverarbeitende Systeme anwenden lassen.

Show description

Read more