Download Deliktsrecht by Professor Dr. Maximilian Fuchs (auth.) PDF

By Professor Dr. Maximilian Fuchs (auth.)

Ziel des Lehrbuches ist es, in die Grundlagen des Deliktsrechts (Unerlaubte Handlungen, Gefahrdungshaftung) einzufuhren und zugleich einen Beitrag zur klausurtechnischen Bewaltigung deliktsrechtlicher Ubungs- und Examensaufgaben zu leisten. Deshalb wird die Behandlung jeder deliktsrechtlichen Anspruchsgrundlage mit Ausfuhrungen zu ihrer Funktion eingeleitet. Daran schlie?t sich jeweils ein Abschnitt "Tatbestandliche Voraussetzungen" an. Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet des BGB ist das Deliktsrecht von der Rechtsprechung gepragt. Darum werden die wichtigsten Entscheidungen zum Deliktsrecht mit Sachverhalt und Entscheidungsgrunden berucksichtigt. Damit bietet das Lehrbuch eine lebendige Erorterung des Stoffes. Rechtsprechung und Literatur wurden gegenuber der Vorauflage umfassend ausgewertet und aktualisiert.

Show description

Read or Download Deliktsrecht PDF

Similar german_6 books

Qualitätsinformationssysteme: Modell und technische Implementierung

Das Buch beschreibt eine Methodik zur Modellierung von Qualitätsinformationssystemen (QIS) sowie Aspekte ihrer technischen Implementierung. Von besonderem Interesse ist ein objektorientiertes Referenzmodell, das als Ausgangspunkt zur Abbildung aller betrieblichen QIS genutzt werden kann. Schwerpunkte des Buches bilden die Handhabung und die Möglichkeiten des Modells sowie die Anforderungen an technische Systeme zur Realisierung von Informationssystemen.

Funktionelle Biochemie: Eine Einfuhrung in die medizinische Biochemie

Die Funktionelle Biochemie ist eine kurze und prazise Darstellung der Grundlagen der Biochemie einschlie? lich Immunologie, Molekularbiologie und Endokrinologie. Loffler ist es gelungen, durch eine hervorragende Didaktik, einen eingangig und verstandlich geschriebenen textual content sowie eine gro? e Zahl zweifarbiger Abbildungen, Tabellen und Reaktionsschemata einen besonders ansprechenden Uberblick uber diesen komplexen Themenbereich zu erstellen.

Additional info for Deliktsrecht

Sample text

1 13 BGH VersR 1980, 588: Eine Frau beschlo8 nach der Geburt ihres sechsten Kindes, sich sterilisieren zu lassen. Durch einen fehlerhaft durchgefiihrten Eingriff blieb die Ehefrau emptangnistahig und brachte spiiter ein siebtes Kind zur Welt. Sie verklagt den Arzt auf Schadensersatz und Schmerzensgeld. Der Sachverhalt wirft Problerne auf unterschiedlichen Ebenen auf. Zunachst ist die vertragsrechtliche Ebene zu beachten. Hat der Arzt schuldhaft gehandelt, sind die Voraussetzungen einer positiven Vertragsverletzung (des arztlichen Behandlungsvertrages) gegeben.

Hierzu folgendes Beispiel BGH NJW 1994, 127: Khat VOT einer Operation, durch die er als Nebenfolge unfruchtbar werden wiirde, Sperma einfrieren lassen, um sich die Moglichkeit eigener Nachkommenschaft zu erhalten. Durch ein Versehen des Krankenhauses wird das Sperma vemichtet. K verlangt Schmerzensgeld. § 847 BGB setzt eine Korper- oder Gesundheitsverletzung gem. § 823 Abs. 1 voraus. Fraglich ist, ob ein Korperteil nach seiner Abtrennung yom Korper weiterhin diesem zuzurechnen oder als Sache zu behandeln ist, mit dem Ergebnis, daB nur eine Eigentumsverletzung in Betracht kommt.

2 Familienrechte Strittig ist, inwieweit Eingriffe in Familienrechte Verletzungen eines sonstigen Rechts darstellen konnen. Entsprechend den aIIgemeinen, zum sonstigen Recht entwickelten Grundsatzen kann ein Deliktsschutz nur dann 62 Vgl. zum Meinungsstand DOH WM 1976,583. 32 Grundtatbestinde der Verschuldenshaftung in Betracht kommen, wenn dem verletzten Familienrecht Ausschlie6lichkeitscharakter zukommt. ) zu bejahen, vgl. dazu BGH NJW 1990, 2060: Die Eheleute A und B leben getrennt. Durch richterliche Anordnung ist das Sorgerecht flir die Kinder der B zugesprochen worden.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 9 votes