Download Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die by Edmund Husserl (auth.), Reinhold N. Smid (eds.) PDF

By Edmund Husserl (auth.), Reinhold N. Smid (eds.)

Der vorliegende Band vereinigt Husserls letzte Nachlaßmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Arbeit an der Krisis-Abhandlung in den Jahren 1934 bis 1937 verfaßt wurden. Mit dieser werkgeschichtlichen variation wird ein Ergänzungsband zu Husserls letztem Werk, Die Krisis der europäischen Wissenschaften und die transzendentale Phänomenologie, publiziert in Husserliana VI, vorgelegt. Husserls Arbeitsplan für die Krisis-Abhandlung wurde rekonstruiert und in der `Einleitung des Herausgebers' dargestellt. Die Texte erschließen mit anderen in den Husserliana publizierten Manuskripten Husserls Weg zur Krisis-Abhandlung und deren Fortsetzung. Die Prager Vorträge: Husserls letztes Auftreten vor der philosophischen Öffentlichkeit (1935), seine Stellungnahme zur publizierten Krisis-Abhandlung: das Handexemplar von 1937 und Husserls letztes philosophisches Manuskript (1937) werden veröffentlicht. In systematischer und wirkungsgeschichtlicher Hinsicht stehen die transzendentalphänomenologische Begründung der Geschichte und die Lebensweltthematik im Mittelpunkt. Die erstmals veröffentlichten Texte stellen Husserls philosophisches testomony dar.

Show description

Read Online or Download Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die Transzendentale Phänomenologie: Ergänzungsband Texte aus dem Nachlass 1934—1937 PDF

Similar other social sciences books

Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die Transzendentale Phänomenologie: Ergänzungsband Texte aus dem Nachlass 1934—1937

Der vorliegende Band vereinigt Husserls letzte Nachlaßmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Arbeit an der Krisis-Abhandlung in den Jahren 1934 bis 1937 verfaßt wurden. Mit dieser werkgeschichtlichen variation wird ein Ergänzungsband zu Husserls letztem Werk, Die Krisis der europäischen Wissenschaften und die transzendentale Phänomenologie, publiziert in Husserliana VI, vorgelegt.

Skeptische Methode im Blick auf Kant

Odo Marquard's doctoral thesis approximately KAnt's skepticism.

Additional info for Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die Transzendentale Phänomenologie: Ergänzungsband Texte aus dem Nachlass 1934—1937

Example text

Uberschritt damit den ursprunglichen Abgabetermin fur den III. Teil, Mitte Februar, wegen seiner Krankheit urn zwei Monate. Vermutlich mit dem Typoskript des III. Teils hat Fink Husserls "Begleitbrier' verschickt, den Liebert auszugsweise in der Zeitschrift Philosophia abdruckte: " ,Mein Aufsatz enthalt eine im ernstlichsten Sinne radikale, auf die letzten historischen und sachlichen Wurzeln zuriickgehende Kritik der neuzeitlichen Philosophie und im besonderen der Psychologie. 1m ganzen bietet er, wie ich auch sagen kann, eine prinzipielle, historisch-sachliche Einleitung in meine ,transzendentale Phanomenologie'.

Teil sollte aufgrund der Erkenntnisse des "SehluBteils" verbessert werden. Ais neuer Erseheinungstermin der KrisisAbhandlung (I. und II. Teil) wurde jetzt von Husserl der Herbst 1936 in Betraeht gezogen. Liebert hat Husserls Bitte stattgegeben und den III. Teil zuriiekgesandt. * Husserls Riiekforderung des III. Teils von Liebert bedeutete eine Zasur fiir die Publikation der Krisis-Abhandlung, aber sie ist kein Einsehnitt fiir die konkrete Arbeit Husserls. In der Zeit von Anfang Juni bis Anfang September 1936, als Husserl die Druekfahnen der Krisis-Abhandlung erhielt, drehten sieh seine Gedanken urn die Neugestaltung des III.

Des vorliegenden Bandes edierten Texte gehoren deshalb inhaltlich zusammen. Husserl behandelte das Thema "Welt" unter den verschiedensten Fragestellungen. Er ging hier aus von dem Problem: "die wahre Welt, die Welt moglicher Wissenschaft als Idee". 1 Danach behandelte Husserl die Themen: Welt als Tatsache, Welt als Universum von Realitaten, Welt als stromende Weltgeltung, Welt: Zeit und Selbstgebung, Welt als Horizont, Welt als Bodengeltung, Welt und WeltbewuBtsein. Die Manuskripte zur Weltproblematik yom Juni 1936 kulminieren im Text Nr.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 42 votes