Download Elektrische Öfen mit Heizkörpern aus Wolfram by Werner Fehse PDF

By Werner Fehse

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Elektrische Öfen mit Heizkörpern aus Wolfram PDF

Best german_11 books

Radiojodtherapie: bei benignen und malignen Schilddrüsenerkrankungen

Der vorliegende Band füllt eine Lücke. Er gibt einen komprimierten Überblick über Chancen und Risiken dieser immer noch mit Vorurteilen belegten Therapieform. Die vorliegenden Langzeitergebnisse belegen die hervorragenden Möglichkeiten der Radiojodtherapie. Der vielbeschäftigte Arzt soll sich durch dieses Praxisbuch rasch mit der speziellen Materie und den deutschen Behandlungsmodalitäten vertraut machen können.

Die krankhaften Geschwülste: Erster Band: Dreissig Vorlesungen, gehalten während des Wintersemesters 1862–1863 an der Universität zu Berlin

Als das letzte Wintersemester beginnen sollte, waren die Aussichten fur mich, irgend eine grossere wissenschaftliche Arbeit bis zur Ver offentlichung durchfuhren zu konnen, sehr gering. Das politische Amt, welches mir durch das Vertrauen der Wahler ubertragen warfare, erfor derte mindestens eine solche Hingabe, dass ich nicht dar an denken durfte, neben der Erfullung meiner gewohnlichen amtlichen Verpflich tungen noch eine neue literarische Aufgabe, welche besondere Vor bereitungen und Mussestun den erforderte, ubernehmen zu konnen.

Extra resources for Elektrische Öfen mit Heizkörpern aus Wolfram

Example text

Verbrauch Volt Amp. Beheizte Innen_ fliiche (W/cm 2 ) 50 60 62 70 97 11 12 13 15 16 0,7 0,9 1,0 1,3 2,0 kann bei diesem Ofentyp auch Molybdandraht verwendet werden. - 31 - Uingsrichtung yom Schutzgas durchstromt 1). 9 ist ein SchauglflS zur Beobachtung des erhitzten Gutes und 10 ein Kilhler. In diesen kann das Gut nach dem ErhitzungsprozeB geschoben werden, urn es abzukilhlen, ohne den Ofen ausschalten zu milssen. Beim Einschalten muB der Ofen 10 Minuten mit Schutzgas vorgespillt werden, wonach er im Laufe einer Stunde auf Hochsttemperatur gebracht wird.

I I 600 1150 1700 2000 2200 IIII Amp. 35 34,8 70 34,8 110 I 38 129 39,5 152 40,5 il 3* Watt. verbrauch - - Beheizte InneDII' fliicbe (W/cm2 ) 1,7 3,4 5,8 7,1 8,5 - 36 - Der dargestellte Of en besteht aus einem zylindrischen Metallgehause 1, an dessen beiden Enden AbschluBplatten 2 unter Zwischenschaltung von Klingeritdichtungen 3 befestigt sind. 1m Innern ist das Gehause mit einer feuerfesten Auskleidung 4 aus Zirkonoxyd versehen, die die zyIindrische Ofenkammer 5 einschIieBt. An dem einen Ende der Ofenkammer ist ein AnschluBstutzen 6 angebracht, durch den das Schutzgas beim Betriebe des Ofens einstromt.

F1iiche (W/cm2 ) 0,3 0,4 0,6 0,8 1,0 der Abbildung zu sehen ist, ist im iibrigen das Ofengehiiuse, die Warmeisolation und die Einbauart dieselbe wie bei den vorbeschriebenen Rohr5fen. Die samtlichen Rohr5fen werden seit Jahren in der Gliihlampenindustrie betriebsmaBig verwendet. 2. Wolframwendel- und Stabofen 1). Bei elektrischen Ofen mit Heizdrahtwicklung ist es von groBer Wichtigkeit, daB der Heizdraht vor der Beriihrung mit dem Sintergut geschiitzt ist, und trotzdem die von ihm entwickelte Warme auf dem kiirzesten Wege und verlustlos auf das Sintergut iibertragt.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes