Download Erzeugnisplanung und Produktionsprogramm: im Lichte der by Dr. Günther Abromeit (auth.) PDF

By Dr. Günther Abromeit (auth.)

Show description

Read or Download Erzeugnisplanung und Produktionsprogramm: im Lichte der Produktions-, Absatz- und Wettbewerbspolitik PDF

Similar german_9 books

Medizinisches Seminar: Band III

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Innovationskooperationen entlang Supply Chains: Eine Analyse der europäischen Aviation-Industrie

Trotz enormer Wachstumsprognosen sehen sich klassische airways sehr großen Herausforderungen gegenüber, die sich u. a. aus geringen Margen, sinkenden Marktanteilen, steigenden Sicherheitsanforderungen und neuen Geschäftsmodellen ergeben. Zur Bewältigung dieser Herausforderungen werden Innovationskooperationen mit offer Chain Partnern empfohlen.

Extra info for Erzeugnisplanung und Produktionsprogramm: im Lichte der Produktions-, Absatz- und Wettbewerbspolitik

Sample text

Einheitsbuchführung Nr. 56, 1930, S. 9 und S. 45. 4* für Ziegeleien, RV/K- ·,·er:;ffen~ Lc:hu,-:z 52 Theoretische Grundlagen der Programmgestaltung det" 29). Ähnlich verhält es sich in Stahlwerken. "Das Frischen bleibt unberührt: sortenmäßige Stahlunterschiede werden im Konverter bzw. im Siemens-Martin-Ofen lediglich durch bestimmte Zusätze an Ferromangan, Spiegeleisen, Nickel, Chrom oder Eisenlegierungen erzielt"30). Wesentlich komplizierter ist der Sortenwechsel in Walzwerken, vor allem, wenn durch Walzenumbau Walzen verschiedenen Kalibers ausgewechselt werden müssen, wie es in Schienen-, Träger- und Profilstahl-Walzwerken üblich ist.

Berdies nimmt er sehr viel Stein weg, und zwar, wie gesagt, in relativ kurzen Intervallen, nämlich jeweils nach der Bearbeitung von 30 bis 50 Flachfeilen. Durch die Zwischensorten wird also - von der technischen Begünstigung des gesamten Schleifprozesses abgesehen - der radikale, die flache Feile verteuernde Schärfvorgang erspart und die kreisförmige bzw. halbmondförmige Feile gewissermaßen umsonst mit durchgeschoben" 19). Im gleichen Maße, wie kreisförmige Feilen die Steinabnutzung von Flachfeilen korrigieren, beseitigen umgekehrt flache Feilen die Abnutzungserscheinungen, die am Stein durch kreisförmige und halbmondförmige Feilen verursacht werden.

Denn bei entsprechender Sortierung sind dann die Übergänge von einer Qualität zur nächsten so milde, daß man im Laufe der Woche von den besseren zu den schlechteren Sorten und nach Erveichung des Tie:lipunktes ohne Unterbrechung wieder zu besseren Sorten übergehen kann. , a. a. , S. 395. Vgl. e Summe der Kundenaufträge. kender Auftragsgröße in Papierfabriken und ihre Berücksichtigung in der Preisstellung, ZfhF 25 . Thg. 1931, s. 4& ff. assen, zwischen denen erhebliche Unterschiede bestehen. Dagegen ist die fabrikatorische Wirtschaftlichkeit wesentlich besser, wenn entweder nur ganz wenige Sorten hergestellt werden, oder wenn sehr viele Sorten zum Programm gehören, wodurch die Sortenunterschiede vermindert und die Übergänge von einer Sorte zur anderen fließend werden.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 45 votes