Download Geostatistics for Seismic Data Integration in Earth Models by Olivier Dubrule PDF

By Olivier Dubrule

This booklet can assist geoscientists to appreciate how geostatistics matches into their workflow, what instruments and strategies they need to use, and what extra worth may end up. Geostatistics is now used not just in reservoir characterization but in addition in speed research, time-to-depth conversion, seismic inversion, uncertainty quantification, and seismic information integration in earth types. The 279-page ebook, a part of the 2003 'SEG/EAGE amazing teacher brief direction' contains sections on covariance and the variogram, interpolation, heterogeneity modeling, uncertainty quantification, and geostatistical inversion.Also to be had: Numerical Modeling of Seismic Wave Propagation - ISBN 1560800119 Seismic Filtering - ISBN 0931830044

Show description

Read Online or Download Geostatistics for Seismic Data Integration in Earth Models PDF

Similar mining books

Rock mechanics

This new version has been thoroughly revised to mirror the impressive techniques in mining engineering and the awesome advancements within the technological know-how of rock mechanics and the perform of rock angineering taht have taken position during the last 20 years. even if "Rock Mechanics for Underground Mining" addresses a few of the rock mechanics concerns that come up in underground mining engineering, it's not a textual content solely for mining functions.

New Frontiers in Mining Complex Patterns: First International Workshop, NFMCP 2012, Held in Conjunction with ECML/PKDD 2012, Bristol, UK, September 24, 2012, Rivesed Selected Papers

This ebook constitutes the completely refereed convention court cases of the 1st overseas Workshop on New Frontiers in Mining advanced styles, NFMCP 2012, held together with ECML/PKDD 2012, in Bristol, united kingdom, in September 2012. The 15 revised complete papers have been conscientiously reviewed and chosen from quite a few submissions.

Rapid Excavation and Tunneling Conference Proceedings 2011

Each years, specialists and practitioners from all over the world assemble on the prestigious speedy Excavation and Tunneling convention (RETC) to profit concerning the newest advancements in tunneling expertise, and the signature tasks that aid society meet its becoming infrastructure wishes. inside of this authoritative 1608-page booklet, you’ll locate the a hundred and fifteen influential papers that have been offered delivering priceless insights from tasks all over the world.

Additional info for Geostatistics for Seismic Data Integration in Earth Models

Example text

Eine eventuell erforderliche Anpassung von Unternehmensstrategie und Geschäftszielen kann ihrerseits wieder zu einer Modifikation der strategischen und prozessorientierten Leistungskennzahlen sowie zu einer kompletten Umgestaltung der Geschäftsprozesse führen. 5 Methodologien des BPM Im deutschsprachigen Raum konzentrierte sich das Interesse des unternehmensinternen Controllings bis Mitte der 1990er Jahre nahezu ausschließlich auf Frage- 36 Barbara Dinter, Tobias Bucher stellungen der Kostenrechnung, während Aspekten der Leistungsrechnung, also des Performance Measurements im engeren Sinn, kaum Aufmerksamkeit geschenkt wurde [Klin01a].

8 Kritische Erfolgsfaktoren des BPM Da das Business Performance Management eine Vielzahl von Prozessen und Strukturen in einem Unternehmen direkt oder zumindest indirekt berührt, sind die Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von BPM-Vorhaben sehr vielfältiger Natur [Brun99, Hoff02, Jung03]. Im Folgenden werden einige bedeutende Aspekte hinsichtlich der organisatorischen Rahmenbedingungen und der organisatorischen Verankerung des Business Performance Managements sowie der Umsetzung von BPM-Projekten dargestellt: x Konsequente Ausrichtung des gesamten Führungs- und Steuerungssystems auf das Business Performance Management Die Einführung und Umsetzung eines ganzheitlichen BPM-Konzepts darf nicht unabhängig von den bestehenden Managementsystemen erfolgen.

Darüber hinaus erfolgt die Lieferung von BI-Informationen in der Regel zeitversetzt, so dass weder die Echtzeit-Generierung von Management-Empfehlungen noch die automatisierte Entscheidungsfindung unterstützt werden können. Eine umfassende und zeitnahe Beurteilung der Unternehmensleistung oder gar das Ergreifen proaktiver Maßnahmen zur Vermeidung von Fehlentwicklungen sind unter solchen Bedingungen nur schwer möglich. Zudem nimmt die Entwicklung und Pflege von BI-Applikationen in der Regel viel Zeit in Anspruch.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 24 votes