Download Gestaltung von Funktionskostenrechnungen: Theorie, Empirie by Frank-Michael Brinkmann PDF

By Frank-Michael Brinkmann

Kostenrechnungssysteme werden üblicherweise gesamtunternehmensbezogen konzipiert. Ein einziges Kostenrechnungskonzept muss dabei die wachsende Heterogenität der Anforderungen sowie die steigende Diversifikation der betrieblichen Leistungserstellung in einem betriebsübergreifend homogenen Rechnungssystem bewältigen. Dieser Anspruch erscheint bei zunehmender Komplexität und Dynamik der Strukturen unrealistisch.

Frank-Michael Brinkmann veranschaulicht die Entwicklung von flexiblen Partialkostenrechnungen. Er legt dabei die funktionale Sichtweise der Unternehmung zu Grunde und untersucht die wesentlichen Einflussfaktoren und Freiheitsgrade für die Gestaltung einer funktionsbezogenen Kostenrechnung. Am Beispiel der betrieblichen Funktion Instandhaltung entwickelt er empirisch gestützte praxisorientierte Vorschläge für eine Instandhaltungskostenrechnung.

Show description

Read or Download Gestaltung von Funktionskostenrechnungen: Theorie, Empirie und Praxisbeispiel einer Instandhaltungskostenrechnung PDF

Similar german_6 books

Qualitätsinformationssysteme: Modell und technische Implementierung

Das Buch beschreibt eine Methodik zur Modellierung von Qualitätsinformationssystemen (QIS) sowie Aspekte ihrer technischen Implementierung. Von besonderem Interesse ist ein objektorientiertes Referenzmodell, das als Ausgangspunkt zur Abbildung aller betrieblichen QIS genutzt werden kann. Schwerpunkte des Buches bilden die Handhabung und die Möglichkeiten des Modells sowie die Anforderungen an technische Systeme zur Realisierung von Informationssystemen.

Funktionelle Biochemie: Eine Einfuhrung in die medizinische Biochemie

Die Funktionelle Biochemie ist eine kurze und prazise Darstellung der Grundlagen der Biochemie einschlie? lich Immunologie, Molekularbiologie und Endokrinologie. Loffler ist es gelungen, durch eine hervorragende Didaktik, einen eingangig und verstandlich geschriebenen textual content sowie eine gro? e Zahl zweifarbiger Abbildungen, Tabellen und Reaktionsschemata einen besonders ansprechenden Uberblick uber diesen komplexen Themenbereich zu erstellen.

Extra resources for Gestaltung von Funktionskostenrechnungen: Theorie, Empirie und Praxisbeispiel einer Instandhaltungskostenrechnung

Sample text

Zielerfüllung. S9 Ergeben sich Abweichungen, so sind diese entsprechend dem Modell auf eine nicht situations gerechte Kostenrechnungsstruktur - einem mangelnden "Fit"·o - zwischen Rechnungsgestalt und situativem Kontext zurückzuführen. Die analytische Konkretisierung des Wirkungsmechanismus sowie die Präzisierung der einzelnen Wirkungsträger stehen in dem hier zugrunde gelegten pragmatischen Modell des situativen Ansatzes zunächst nicht im Vordergrund. Die Beantwortung dieser Frage entspricht eher dem theoretischen bzw.

Eingetretenen Wirkungen als Kombination von der (zu gestaltenden) Struktur und der Situation begriffen werden. Die Ziele - auch als angestrebte Wirkung in Form bestimmter Verhaltensweisen der Mitarbeiter verstanden -" besitzen im Hinblick auf die zu gestaltende Struktur Zur ursprünglichen Begründung und Verwendung des situativen Ansatzes in der Organisationsforschung vgl. Staehle, 1973 passim. 218ff. Unter dem Synonym "Kontingenzansatz" siehe Schreyögg, 1978 passim. Zu einer neueren Darstellung des situativen Ansatzes als methodische Forschungsgrundlage vgl.

V gl. 9fT. 73 ,. Vgl. 6f. sowie S. 150fT. 200f. l. 3 nicht explizit aufgeftihrt. Sie sollen hier unter allgemeinen Kontextfaktoren subsumiert werden (gestricheltes Feld). Obwohl diese handlungssubjektbezogenen Einflüsse über Erfolg bzw. 3 dargestellten Kategorien von Einflußfaktoren bestehen gewisse Interdependenzen. R. vor dem Hintergrund einer bestimmten Realsituation, beschrieben durch Leistungssystem und Rahmenbedingungen, statt. " Diese potentiellen Interdependenzen und möglichen Überschneidungen sollen jedoch im Sinne eines approximativen Vorgehens zunächst bewußt außer Acht gelassen werden, um an späterer Stelle als korrektive Iterationsschritte wieder aufgegriffen zu werden.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 23 votes