Download Internetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen by Christoph Meinel PDF

By Christoph Meinel

Das net ist zu einem festen Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Auf welchen technologischen Grundlagen das weltumspannende net arbeitet, verdeutlicht das Buch "Internetworking". In sieben Kapiteln werden dem Leser ausgehend von den physikalischen Grundlagen der Datenübertragung die Funktionsprinzipien und Technologien der lokalen Netzwerke (LANs) und der Weitverkehrsnetzwerke (WANs) veranschaulicht. Allgemein verständlich wird in den weiteren Kapiteln das dem net zugrunde liegende TCP/IP-Referenzmodell, sowie dessen Protokolle und zahlreichen Anwendungen vermittelt. Zusammengenommen stellt das Buch ein umfassendes Kompendium der Internet-Technologien dar, dessen praktischer Nutzen als Handbuch erhöht wird durch zahlreiche Abbildungen sowie Sachindex, Personenindex und Glossar zu jedem Kapitel.

Show description

Read Online or Download Internetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen PDF

Best german_6 books

Qualitätsinformationssysteme: Modell und technische Implementierung

Das Buch beschreibt eine Methodik zur Modellierung von Qualitätsinformationssystemen (QIS) sowie Aspekte ihrer technischen Implementierung. Von besonderem Interesse ist ein objektorientiertes Referenzmodell, das als Ausgangspunkt zur Abbildung aller betrieblichen QIS genutzt werden kann. Schwerpunkte des Buches bilden die Handhabung und die Möglichkeiten des Modells sowie die Anforderungen an technische Systeme zur Realisierung von Informationssystemen.

Funktionelle Biochemie: Eine Einfuhrung in die medizinische Biochemie

Die Funktionelle Biochemie ist eine kurze und prazise Darstellung der Grundlagen der Biochemie einschlie? lich Immunologie, Molekularbiologie und Endokrinologie. Loffler ist es gelungen, durch eine hervorragende Didaktik, einen eingangig und verstandlich geschriebenen textual content sowie eine gro? e Zahl zweifarbiger Abbildungen, Tabellen und Reaktionsschemata einen besonders ansprechenden Uberblick uber diesen komplexen Themenbereich zu erstellen.

Extra resources for Internetworking: Technische Grundlagen und Anwendungen

Sample text

Standardisierung Die Aufgliederung des Gesamtproblems in einzelne Schichten erleichtert auch die Entwicklung von Standards. Eine einzelne Schicht und ihre Schnittstellen mit den benachbarten Schichten lassen sich jeweils schneller und leichter standardisieren, als das komplexe Gesamtsystem. Schnittstelle zu Schicht k+1 Schicht k Schnittstelle zu Schicht k-1 Abb. 1 Kommunikationsprotokolle und Schichtenmodell 37 Weiterleitung an Schicht k+1 k-1 ... 2 Nutzdaten 1 Schnittstelle zu Schicht k+1 Datenkopf k wird von Schicht k gelesen und verarbeitet, Restdaten werden entsprechend der Information in Datenkopf k weitergeleitet Schicht k Schnittstelle zu Schicht k-1 k k-1 ...

Schon die Namensgebung soll darauf hinweisen, dass der eingereichte Spezifikationsvorschlag Gegenstand o¨ ffentlicher Diskussion ist. Die lange Reihe der bislang erschienenen RFCs startete bereits 1969 im Rahmen des urspr¨unglichen ARPANET Projekts. Neben Internet-Standards werden darin auch viele urspr¨ungliche Forschungsthemen und Diskussionen, als auch Statusberichte u¨ ber das Internet behandelt. Die Ver¨offentlichung neuer RFCs obliegt der Verantwortung des RFC-Editors und folgt der generellen Richtungsweisung des IAB.

Anstelle ein riesiges, komplexes und universelles Netzwerkprotokoll bereitzustellen, das s¨amtliche anfallenden Aufgaben der NetzwerkKommunikaton regelt, wurde das Problem der Netzwerk-Kommunikation nach dem Prinzip Teile-und-Herrsche“ (divide et impera, divide and conquer) in eine Viel” zahl einzeln handhabbarer Teilprobleme zerlegt, zu deren L¨osung jeweils eigene problemspezifische (Teil-)Protokolle bereitgestellt werden. 1 Kommunikationsprotokolle und Schichtenmodell 33 zu untersch¨atzende Problem – alle reibungslos ineinandergreifen und zusammenarbeiten m¨ussen.

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 9 votes