Download Marketingmanagement der Beratungsunternehmung: Theoretische by Kurt Jeschke PDF

By Kurt Jeschke

Obwohl die einzel- und gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Unternehmensberatung kontinuierlich gestiegen ist, spiegelt sich diese Entwicklung bislang nicht adäquat in der betriebswirtschaftlichen Beratungsforschung wider. Insbesondere die Untersuchungen zu den Gestaltungsanforderungen an das strategische und operative Marketingmanagement von Beratungsunternehmen sind bis heute fragmentarisch und weisen erhebliche Forschungslücken auf.

Auf der Grundlage einer umfassenden Aufarbeitung theoretischer und empirischer Ergebnisse der betriebswirtschaftlichen Beratungsforschung entwickelt Kurt Jeschke mit Hilfe aktueller Forschungsansätze der Marketingtheorie einen konzeptionellen Rahmen für das Marketingmanagement der Unternehmensberatung. Unter Berücksichtigung branchen-, unternehmens- und klientenspezifischer Einflussfaktoren werden die Ziele, Strategien und Instrumente eines advertising (Marketing-Mix) für Unternehmensberatungsdienstleistungen diskutiert. Grundlegende Gestaltungsanforderungen an die Marketingorganisation und das Marketingcontrolling werden ebenso untersucht wie die Herausforderungen an das Qualitätsmanagement für professionell erbrachte Unternehmensberatungsleistungen.

Show description

Read or Download Marketingmanagement der Beratungsunternehmung: Theoretische Bestandsaufnahme sowie Weiterentwicklung auf Basis der betriebswirtschaftlichen Beratungsforschung PDF

Best german_6 books

Qualitätsinformationssysteme: Modell und technische Implementierung

Das Buch beschreibt eine Methodik zur Modellierung von Qualitätsinformationssystemen (QIS) sowie Aspekte ihrer technischen Implementierung. Von besonderem Interesse ist ein objektorientiertes Referenzmodell, das als Ausgangspunkt zur Abbildung aller betrieblichen QIS genutzt werden kann. Schwerpunkte des Buches bilden die Handhabung und die Möglichkeiten des Modells sowie die Anforderungen an technische Systeme zur Realisierung von Informationssystemen.

Funktionelle Biochemie: Eine Einfuhrung in die medizinische Biochemie

Die Funktionelle Biochemie ist eine kurze und prazise Darstellung der Grundlagen der Biochemie einschlie? lich Immunologie, Molekularbiologie und Endokrinologie. Loffler ist es gelungen, durch eine hervorragende Didaktik, einen eingangig und verstandlich geschriebenen textual content sowie eine gro? e Zahl zweifarbiger Abbildungen, Tabellen und Reaktionsschemata einen besonders ansprechenden Uberblick uber diesen komplexen Themenbereich zu erstellen.

Additional resources for Marketingmanagement der Beratungsunternehmung: Theoretische Bestandsaufnahme sowie Weiterentwicklung auf Basis der betriebswirtschaftlichen Beratungsforschung

Sample text

Inhaltlich bzw. methodisch spiegeJt sich das restriktive Marketingverstandnis vorrangig in Form der Weiterentwicklung bestehender Kundenbeziehungen wider. Beratungsmarketing in diesem Sinne bedeutet, die Empfehlungen zufriedengestellter Kunden aktiv zu nutzen, weitere Untemehrnens- bzw. Problembereiche aktueller Klienten durch kundenorientierte Bedarfsanalysen zu erschlieBen, narnhafte Eine vertiefende Diskussion beratungsethischer Aspekte im Zusammenhang mit den Marketingzielen der Beratungsunternehmung erfolgt unter Abschnitt 324, Kapitel IV in dieser Arbeit.

Nach dem Steuerberatungsgesetz (StBerG) bietet der Steuerberater die geschliftsmiillige Hilfe in Steuersachen an (vgl. l). Obwohl damit vorrangig Aufgaben der Steuerdeklarations-, Steuerrechtsdurchsetzungs- sowie Steuergestaltungsberatung29 verbunden sind, Hisst das Steuerberatungsgesetz explizit wirtschaftsberatende, gutachterliche sowie treuhandische Tatigkeiten ZU30. 503). a. auf Problemstellungen der Rechtsformwahl, der Existenzgriindungsberatung, Untemelunensbewertung, Aspekte der Finanzierungs-, Organisations- und Personalberatung sowie zu Fusionen, Nachfolgeregelungen oder auf die Beendigung eines Geschliftsbetriebs durch Liquidation beziehen k5nnen31 • lnnerhalb der Fachliteratur wird weniger die inhaltliche als die zeitliche Vereinbarkeit LS.

Kategorisierung der Real'Wissenschaften vgl. a. ). 2 Explizite und implizite Beratungsforschung Innerhalb der Beratungsforschung findet eine kontroverse Diskussion iiber die Tauglichkeit bzw. Untauglichkeit der Beratungsforschung fUr konkrete Handlungssituationen der Beratungspraxis statt'l. Kempunkt der Diskussion ist ein Theorie-Prans-Dilemma, das vereinfacht formuliert darin besteht, dass eine wissenschaftliche Beratungstheorie zwar eine gute Basis fUr die grundlegende Orientierung, die Planung einer Beratungsstrategie sowie fUr die Reflexion und Evaluation des Beratungsprozesses darstellen kann, dass sie aber einigermaBen untauglich ist, wenn es um konkrete interaktive Vollziige in der Beratungssituation selbst geht (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 8 votes