Download Schulversagen und Anerkennung: Scheiternde Schulkarrieren im by Sabine Sandring PDF

By Sabine Sandring

Wie hängt schulisches Versagen mit Anerkennungserfahrungen in der Familie zusammen? Wie geht Schule mit den in der Familie entstandenen Anerkennungsdefiziten um? Welche Bedeutung haben schulische Anerkennungsbeziehungen für die Schulkarriere und schulisches Scheitern? Die qualitative Studie untersucht diese Fragen für Klassenwiederholer einer integrierten Gesamtschule. Der Fokus der Untersuchung liegt dabei auf einer schülerbiografischen Perspektive, die um die examine von konkreten schulischen Interaktionen zwischen Lehrern und Schülern sowie zwischen Schülern ergänzt und zum schulkulturellen Entwurf der untersuchten Gesamtschule vermittelt wird. Als zentrales Ergebnis dieser Studie, die scheiternde Schulkarrieren nachgezeichnet, wird eine anerkennungsbasierte Theorie schulischen Versagens entworfen.

Show description

Read or Download Schulversagen und Anerkennung: Scheiternde Schulkarrieren im Spiegel der Anerkennungsbedürfnisse Jugendlicher PDF

Best german_11 books

Radiojodtherapie: bei benignen und malignen Schilddrüsenerkrankungen

Der vorliegende Band füllt eine Lücke. Er gibt einen komprimierten Überblick über Chancen und Risiken dieser immer noch mit Vorurteilen belegten Therapieform. Die vorliegenden Langzeitergebnisse belegen die hervorragenden Möglichkeiten der Radiojodtherapie. Der vielbeschäftigte Arzt soll sich durch dieses Praxisbuch rasch mit der speziellen Materie und den deutschen Behandlungsmodalitäten vertraut machen können.

Die krankhaften Geschwülste: Erster Band: Dreissig Vorlesungen, gehalten während des Wintersemesters 1862–1863 an der Universität zu Berlin

Als das letzte Wintersemester beginnen sollte, waren die Aussichten fur mich, irgend eine grossere wissenschaftliche Arbeit bis zur Ver offentlichung durchfuhren zu konnen, sehr gering. Das politische Amt, welches mir durch das Vertrauen der Wahler ubertragen battle, erfor derte mindestens eine solche Hingabe, dass ich nicht dar an denken durfte, neben der Erfullung meiner gewohnlichen amtlichen Verpflich tungen noch eine neue literarische Aufgabe, welche besondere Vor bereitungen und Mussestun den erforderte, ubernehmen zu konnen.

Additional resources for Schulversagen und Anerkennung: Scheiternde Schulkarrieren im Spiegel der Anerkennungsbedürfnisse Jugendlicher

Sample text

Abschließend werde ich versuchen, Grenzen und Möglichkeiten für dieses spezifische Schülerklientel der Schulversager in schulischen Anerkennungszusammenhängen zu bestimmen, um ausblickshaft Unterstützungsund Interventionsmöglichkeiten für diese Schülergruppe zu skizzieren. 1 Datenerhebung und Fallauswahl Die Auswahl dieser Gesamtschule für meine Untersuchung basiert auf dem Erhebungs- und Auswahlverfahren des Projektes „Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen“.

1996, Oevermann 1996, Helsper u. a. 2001, Helsper/Sandring/ Wiezorek 2005, Helsper/Kramer/Hummrich/Busse 2009). Über eine Analyse schulischer Beziehungen zwischen professionellen Pädagogen und Schülern als Anerkennungsbeziehungen und einer Rekonstruktion 48 Anlage der Studie und methodischer Zugang der Schülerbiografie als Anerkennungsbiografie werde ich in meiner Arbeit folgenden Fragen nachgehen: ƒ ƒ ƒ ƒ Ein allgemeines Erkenntnisinteresse bezieht sich auf die Frage der Bedeutung von Anerkennung innerhalb der Biografie und das Verhältnis der einzelnen Anerkennungsdimensionen der emotionalen Anerkennung, der moralischen Achtung, der sozialen Wertschätzung und der institutionell gewährten schulischen Anerkennung zueinander.

Demzufolge stützt er sich in seiner Untersuchung auf Interviews mit Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft und Gruppenzugehörigkeit. In seinem Sample befinden sich 18 Jugendliche, die Gewalt aus der Beobachter-, Opferund Täterperspektive erfahren haben. 16 Er arbeitet in sehr detaillierten Falldarstellungen heraus, dass die Anerkennungsverletzungen, denen diese Jugendlichen in ihrer Familie ausgesetzt waren, im Zusammenhang mit ihrer späteren Gewaltausübung stehen. Die Jugendlichen, die wiederholt als gewalttätig auffielen, wurden bereits in sehr frühen Phasen ihrer familialen Sozialisation entweder Opfer oder/und Zeugen von Gewalt und wuchsen in belastenden Familienverhältnissen auf, in denen sie wenig elterliche Wertschätzung erhielten und früh physischen und psychischen Missachtungserfahrungen ausgesetzt waren.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 47 votes