Download Wettbewerb im Bankensektor: Eine Untersuchung unter by Mike Stiele PDF

By Mike Stiele

Zersplitterung, starre Struktur und harter Wettbewerb gehören nach Überzeugung vieler Beobachter zu den wesentlichen Charakteristika des deutschen Bankenmarktes. Die Verfechter des Drei-Säulen-Modells betonen demgegenüber aber seine Leistungsfähigkeit, die gute kreditwirtschaftliche Versorgung von Mittelstand und Privatkundschaft und die ausgesprochen sinnvolle, auch regionalpolitisch wünschenswerte Rolle lokaler Banken.

Mike Stiele überprüft die unterschiedlichen Argumentationsstränge. Nach einer eingehenden Darstellung der Grundlagen der modernen Banktheorie präsentiert der Autor einen konzisen empirischen Abriss der Entwicklung des deutschen Finanzsektors nach der Wiedervereinigung. Dabei konfrontiert er die wiederkehrend vorgetragene Klage, Deutschland sei "overbanked", mit den tatsächlichen Gegebenheiten. Er regt eine Methodendiskussion an, die mit traditionellen Verfahren der Wettbewerbsmessung bricht. Diese sollte auf eine belastbare theoretische foundation gestellt werden, die gleichzeitig den Spezifika des deutschen Bankenmarktes besser Rechnung zu tragen vermag. Anhand eines in der Literatur bisher wenig beachteten theoretisch-empirischen Testverfahrens untersucht er das Wettbewerbsverhalten der Sparkassen und liefert dazu aufschlussreiche Ergebnisse.

Show description

Read or Download Wettbewerb im Bankensektor: Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Wettbewerbsverhaltens der Sparkassen PDF

Best german_9 books

Medizinisches Seminar: Band III

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Innovationskooperationen entlang Supply Chains: Eine Analyse der europäischen Aviation-Industrie

Trotz enormer Wachstumsprognosen sehen sich klassische airways sehr großen Herausforderungen gegenüber, die sich u. a. aus geringen Margen, sinkenden Marktanteilen, steigenden Sicherheitsanforderungen und neuen Geschäftsmodellen ergeben. Zur Bewältigung dieser Herausforderungen werden Innovationskooperationen mit offer Chain Partnern empfohlen.

Additional info for Wettbewerb im Bankensektor: Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Wettbewerbsverhaltens der Sparkassen

Sample text

Daher ist die Zinsspanne nur begrenzt als alleiniges Kriterium für den Geschäftserfolg geeignet. Aus dem Handel mit Wertpapieren, der Depotführung, Vermögensberatung und -verwaltung für Privat- und Geschäftskunden entstehen Banken Provisionseinkünfte. Insbesondere bei den Kreditbanken und unter diesen wiederum bei den Großbanken besitzt das Provisionsgeschäft traditionell einen großen Stellenwert. Obwohl nicht unproblematisch, da dieses Geschäft typischerweise außerbilanziell erfolgt, ist es üblich, auch den Provisionsüberschuss in Relation zur Bilanzsumme auszudrücken und als Erfolgsindikator des Provisionsgeschäfts zu verwenden.

Nach einem erneuten Rückgang nach der Jahrtausendwende stabilisierte sich der Anteil der Kreditbanken bei rund 38 % und entspricht damit seit 2003 dem zuvor gestiegenen Anteil der Sparkassen. 70 71 Vgl. DSGV (2006), S. 7 f. Die Anteile der drei Gruppen addieren sich zu 100 %. B. Girozentralen und Realkreditinstitute) ausgeschaltet und eine Betrachtung der Entwicklung der Positionen der Universalbanken im Verhältnis untereinander ermöglicht. Die betrachteten Institute hatten am Gesamtmarkt einen Anteil von 72,0 % (1991) bzw.

B. Ashauer (2005), S. 144, und Deutsche Bundesbank (2006a), S. 22. 78 Auffällig ist ferner, dass die Sparkassen gemessen an der CIR im gesamten Verlauf des Beobachtungszeitraums offenbar relativ effizient gewirtschaftet haben. Ein umfassendes Bild vom wirtschaftlichen Erfolg vermittelt der Jahresüberschuss vor Steuern. a. 10 widerspiegelt. 10: Jahresüberschuss vor Steuern in Relation zur Bilanzsumme 1,50% 1,25% 1,00% 0,75% 0,50% 0,25% 0,00% -0,25% -0,50% 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 Alle Banken Kreditbanken Großbanken Sparkassen Kreditgenossenschaften Sparkassen und Kreditgenossenschaften konnten im langjährigen Vergleich zumeist die jeweils besten Ergebnisse erzielen und wiesen zudem die geringsten Schwankungen im Jahresüberschuss auf.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 20 votes